Die Stadtverwaltung Langenhagen, einschließlich ihrer Eigenbetriebe, ist ein modernes, kommunales Dienstleistungsunternehmen. Die Vielfalt der Tätigkeitsbereiche bei uns ist einzigartig. Schauen Sie mal, was wir so alles machen. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei und wir sehen uns bald als neue Kollegin oder neuen Kollegen?

Allgemeine Verwaltung

  • In der Öffentlichen Verwaltung (alle Abteilungen) stehen überwiegend sachbearbeitende und organisatorische Tätigkeiten bei der Stadt Langenhagen an. Die Aufgabenschwerpunkte sind, Verwaltungsentscheidungen zu treffen, die Einhaltung gesetzlicher Regelungen sicherzustellen und die Bearbeitung von Anträgen.
  • Das Finanz- und Rechnungswesen (Abteilung Finanzen) wickelt vor allem Zahlungs- sowie Buchungsvorgänge der Stadt Langenhagen ab bzw. überwacht sie und erstellt Kalkulationen sowie Abrechnungen. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind, Abschlüsse und Finanzplanungen zu erstellen sowie die Kostenentwicklung zu überwachen.
  • Im Controlling (Abteilung Finanzen) werden Verwaltungsdaten in Form von Kennzahlen erhoben und Steuerungs- sowie Kontrollinformationen für zu treffende betriebswirtschaftliche Entscheidungen aufbereitet. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind, Controllingsysteme zu entwickeln oder zu verbessern.
  • Das Personalwesen (Abteilung Personal) organisiert vor allem die Personalbeschaffung sowie -verwaltung der Stadt Langenhagen und kümmert sich um die Aus- bzw. Weiterbildung der Beschäftigten. Zudem werden hier Strategien im Personalbereich entwickelt bzw. umgesetzt sowie die Arbeitnehmer beraten.
  • Die Personaldienstleistungen (Abteilung Personal) dienen vor allem der Beratung und Unterstützung bei der Jobsuche oder der Suche und Auswahl von Arbeitskräften für die Stadt Langenhagen. Des Weiteren werden Aufgaben in der Personalentwicklung und -führung übernommen und Anträge bearbeitet.
  • Das Marketing/die Werbung (Abteilung Marketing und Kommunikation) kreiert vor allem Werbemaßnahmen der Stadt Langenhagen und setzt sie um oder entwickelt Marketingstrategien. Marktanalysen werden vorgenommen, Konzeptionen entwickelt und deren Umsetzung betreut.
  • Die Presse-, Öffentlichkeitsarbeit (Abteilung Marketing und Kommunikation) informiert vor allem die Öffentlichkeit und erschafft das Bild nach außen der Stadt Langenhagen. Zudem werden Medienkontakte aufgebaut und gepflegt oder Führungskräfte zum Umgang mit Medien beraten.
  • Das Veranstaltungsmanagement (Abteilung Marketing und Kommunikation) plant Veranstaltungen der Stadt Langenhagen, deren Ablauf und betreut die Umsetzung. Zudem werden Kosten kalkuliert und Aufgaben innerhalb des Veranstaltungsmarketings sowie in der Öffentlichkeitsarbeit übernommen.
  • Das Immobilienmanagement (Abteilung Wirtschaftsförderung und Liegenschaften) ist für den Kauf, Verkauf und die Vermittlung von Gebäuden, Räumlichkeiten oder Grundstücken zuständig. Außerdem werden hier Immobilien verwaltet oder vermarktet.
  • Die Wirtschaftsförderung (Abteilung Wirtschaftsförderung und Liegenschaften) macht Öffentlichkeitsarbeit, um die wirtschaftliche Situation der Unternehmen in der Stadt Langenhagen zu verbessern. Es werden Kontakte gepflegt und zwischen Interessengruppen vermittelt.
  • Bau, Architektur

  • Die Bauplanung, -leitung (Abteilung Hochbau) organisiert und überwacht die Baumaßnahmen der Stadt Langenhagen. Kalkulationen und Abrechnungen werden gemacht, die Bauausführung geleitet oder Bauwerke abgerissen und geschaffen.
  • Im Hochbau (Abteilung Hochbau) planen die Angestellten Baumaßnahmen, besorgen Modulbauten und stellen Gerüste auf. Es werden Mauern, Wände und Dächer von Gebäuden sowie Feuerungsanlagen oder Schornsteine geplant und realisiert.
  • Der Tiefbau (Abteilung Straßen und Verkehr) ist für die Verkehrswege sowie Entsorgungssysteme in der Stadt Langenhagen verantwortlich. In Zusammenarbeit mit der Stadtentwässerung werden Baugruben, Gräben und Schächte ausgehoben. Baustellen werden eingerichtet und Maßnahmen dazu geplant.
  • Im Ausbau (Abteilung Gebäudeverwaltung) übernimmt man Aufgaben im Bereich Innenausbau von Gebäuden der Stadt Langenhagen, z.B. Verputz-, Verlege-, Trockenbau- oder Zimmerertätigkeiten. Auch Sanierungen bzw. Restaurierungen werden durchgeführt und Ausbauarbeiten organisiert.
  • Die Gebäudetechnik (Abteilung Hochbau) installiert oder konstruiert überwiegend gebäudetechnische Anlagen in der Stadt Langenhagen und sorgt für einen möglichst reibungslosen Betrieb. Auch Wartungs- und Reparaturarbeiten gehören dazu.
  • Die Stadt- und Verkehrsplanung (Abteilung Stadtplanung und Geoinformation, Abteilung Straßen und Verkehr) erstellt vor allem Pläne für die bauliche oder wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Langenhagen und setzt sie um. Standortanalysen und Untersuchungen werden vorgenommen oder Verkehrssysteme optimiert.
  • Im Bereich Vermessung, Geoinformation (Abteilung Stadtplanung und Geoinformationen) werden Daten über Raum, Gelände und Umwelt erhoben, ausgewertet und z.B. in Karten, Plänen oder 3-D-Modellen dargestellt. Darüber hinaus werden bestehende Pläne, Karten und Verzeichnisse aktualisiert.
  • Das Technische Zeichnen, die Konstruktion (Abteilung Hochbau) erstellt und bearbeitet überwiegend Entwürfe, Pläne und technische Zeichnungen für die Stadt Langenhagen. Es werden hier zudem Berechnungen (z. B. für Konstruktionen) gemacht sowie technische Dokumentationen erarbeitet.
  • Das Facility Management (Abteilung Gebäudeverwaltung) sorgt für die Einrichtung, Pflege und Überwachung der Gebäudeausstattung, die Umsetzung von Serviceleistungen sowie die Gebäudeverwaltung.
  • Einkauf, Lager, Logistik, Verkehr

  • Im Bereich Einkauf, Beschaffung (Abteilung Zentraler Verwaltungsservice) sorgen die Verantwortlichen für Material und Dienstleistungen für die Stadt Langenhagen und verhandeln mit Lieferanten. Es müssen zudem Angebote verglichen und Termine überwacht werden.
  • Die Bau- und Transportgeräteführung (Abteilung Betriebshof, Eigenbetrieb Stadtentwässerung) bedient und steuert Maschinen und -geräte sowie Transportgeräte bzw. -anlagen. Sie müssen auch eingerichtet und gewartet werden.
  • Elektro, Energie, Entsorgung

  • In der Elektrotechnik, Elektronik (Abteilung Hochbau) montieren die Angestellten, installieren und planen elektronische und elektrotechnische Anlagen bzw. Bauteile in der Stadt Langenhagen. Des Weiteren werden Anlagen gewartet und geprüft.
  • Die Informations-, Kommunikationstechnik (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) konstruiert, installiert und konfiguriert überwiegend informations- und kommunikationstechnische Anlagen, Systeme und Geräte bei der Stadt Langenhagen. Zudem werden hier Wartungs- und Reparaturarbeiten vorgenommen.
  • Die Entsorgung (Eigenbetrieb Stadtentwässerung) kümmert sich um das Behandeln und Beseitigen von Abwasser. Dafür werden Entsorgungsnetze geschaffen, instand gehalten und die Aufbereitung von Abwässern organisiert.
  • IT, Computer, Datenerhebung, -analyse

  • In der IT-Anwendungsberatung, -Training (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) beraten die Beschäftigen interne Kunden der Stadt Langenhagen zu IT-Systemen bzw. Programmen und bieten Anwenderschulungen an. Es werden zudem die Anforderungen an IT-Systeme ermittelt und Systeme angepasst.
  • Die IT-Koordination, -Organisation, -Management (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) organisiert Prozesse im IT-Bereich und wirkt an IT-Projekten der Stadt Langenhagen mit. IT-Lösungen für betriebliche Tätigkeiten werden entwickelt und realisiert sowie IT-Systeme betreut.
  • Die IT-Systemadministration (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) betreibt Netzwerke bzw. IT-Systeme der Stadt Langenhagen, installiert, konfiguriert und pflegt sie. Hard- und Software wird eingerichtet und angepasst, der Datenverkehr nachverfolgt und Störungen behoben.
  • In der IT-Sicherheit (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) untersuchen die Zuständigen Daten- und Kommunikationssysteme der Stadt Langenhagen im Hinblick auf Sicherheit, erstellen Sicherheitskonzepte und setzen sie um. Zudem werden Sicherheitssysteme für Gebäude entwickelt oder Betrugsversuche aufgedeckt.
  • Landwirtschaft, Umwelt

  • Im Gartenbau (Abteilung Stadtgrün und Friedhöfe) gestalten und pflegen die Mitarbeiter Außenanlagen in der Stadt Langenhagen.
  • Im Bereich Umweltberatung, -management (Abteilung Ordnung, Sicherheit, Umwelt) führt man überwiegend Umweltschutzmaßnahmen durch und überwacht das Einhalten von Vorschriften sowie Auflagen. Einwohner der Stadt Langenhagen werden über Umweltthemen informiert und beraten sowie Konzepte für umweltverträgliches Handeln erarbeitet.
  • Metall, Maschinen- und Fahrzeugbau

  • Im Metallbau, Schweißen (Abteilung Betriebshof) stellen die Kollegen vor allem Metallbauteile, Baugruppen und Konstruktionen her.
  • In der Kraftfahrzeugtechnik (Abteilung Betriebshof) werden vor allem Fahrzeuge bzw. Fahrzeugteile gebaut oder wartet und für die Stadt Langenhagen repariert. Fahrzeuge werden aus- und umgerüstet und Kunden beraten..
  • Recht, Wirtschaftsprüfung

  • In der Rechtsberatung, -dienstleistungen (Abteilung Recht und Vergabe) beraten die Beschäftigten vor allem die Verwaltungsleitung sowie Kollegen in Rechtsfragen und vertreten deren Interessen. Sachverhalte werden juristisch bewertet und bei der Ausarbeitung von Verträgen geholfen.
  • Die Revision (Rechnungsprüfungsamt) organisiert vor allem interne Prüfungen der Stadt Langenhagen und führt sie durch. Zudem werden hier Prüfberichte und Handlungsempfehlungen erarbeitet.
  • Schutz und Sicherheit, Reinigung

  • Im Tätigkeitsfeld Schutz, Sicherheit und Überwachung (Abteilung Zentrale Dienste, Abteilung Sicherheit, Ordnung, Umwelt) prüft man vor allem die Sicherheit von Menschen und Objekten oder hilft in Not- sowie Gefahrensituationen. Sicherheitsvorkehrungen werden geplant und technische Schutz- sowie Sicherheitsausrüstung angebracht bzw. gewartet.
  • In der Reinigung (Abteilung Gebäudeverwaltung) säubert man etwa Gebäude, Fahrzeuge, Anlagen, Geräte und organisiert Reinigungsmaßnahmen für die Stadt Langenhagen. Pflegemaßnahmen werden vorgenommen oder Kunden beraten.
  • Soziales, Pädagogik, Kultur

  • Die Sozialberatung, -arbeit (Abteilung Soziales, Abteilung Jugendamt) berät, betreut und hilft man vor allem Bürgern aus der Stadt Langenhagen in Krisen- bzw. Ausnahmesituationen. Des Weiteren leistet sie Aufklärungs-, Präventions- und pädagogische Arbeit.
  • In der Kinderbetreuung, -erziehung (Abteilung Jugendamt, Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur) betreuen die Angestellten, versorgen und erziehen Kinder und Jugendliche aus der Stadt Langenhagen. Erziehungspläne oder pädagogische Konzepte werden erstellt oder umgesetzt, Kinder beaufsichtigt sowie Arbeitsabläufe in pädagogischen Einrichtungen organisiert.
  • Die Betriebliche Aus- und Weiterbildung (Abteilung Personal) plant und organisiert Aus- sowie Weiterbildungsmaßnahmen und vermittelt berufliche Kenntnisse sowie Qualifikationen für Angestellte der Stadt Langenhagen. Der Qualifikationsbedarf wird erörtert und Bildungsteilnehmer betreut.
  • Im Sprachunterricht (Volkshochschule) unterrichtet die Stadt Langenhagen überwiegend Erwachsene in einer oder auch mehreren Sprachen. Es werden Sprachkurse organisiert und der Unterrichtsinhalt vor- bzw. nachbereitet.
  • Bei der Musikerziehung (Musikschule) unterrichtet die Stadt Langenhagen vor allem Gesang, das Spielen von Musikinstrumenten und -theorie. Zudem werden Unterrichtseinheiten vorbereitet, Ensembles geleitet und Aufführungen geplant.
  • Das Kunst-, Kulturmanagement (Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur) bewältigt vor allem organisatorische Aufgaben im Kulturbetrieb. Veranstaltungen werden geplant, Künstler engagiert sowie der Spiel- und Probenbetrieb sichergestellt.
  • Qualitätssicherung, Instandhaltung

  • Bei der Arbeitsplatzgestaltung, -organisation (Abteilung Personal) untersuchen die Arbeitnehmer Arbeitsprozesse und -plätze bei der Stadt Langenhagen, um sie z.B. in ergonomischer, technischer oder betriebswirtschaftlicher Hinsicht zu verbessern. Das Einhalten von Normen wird geprüft oder bei der Einführung neuer Arbeitsabläufe mitgewirkt.
  • Die Qualitätssicherung, -management (Abteilung IT, Projekt- und Prozessmanagement) führt vor allem Prüf- und Qualitätsmaßnahmen ein, überwacht sie bzw. baut Qualitätsmanagementsysteme auf oder setzt sie um.
  • In der Wartung, Instandhaltung, Kundendienst (Abteilung Betriebshof) sorgt man überwiegend für die Betriebsbereitschaft von technischem Gerät, Maschinen und Anlagen der Stadt Langenhagen. Wartungs- und Inspektionsmaßnahmen werden vorgenommen, Reparaturen gemacht oder Fehlermeldungen von Kunden bearbeitet.
  • Stellenbörse
    A+